top of page
b8090e_1af94205348342e780c2e26b2da43ffe~mv2.jpg

AKTUELLES SV SCHWEIGER REUTTE

Andreas Schütz tritt als Kampfmannschaftstrainer zurück – Predrag Bukarica übernimmt

Ende November gab Andreas Schütz dem Vorstand seinen Rücktritt als Kampfmannschaftstrainer des SV-Schweiger Reutte bekannt.
Sein Rücktritt erfolgt rein aus privaten Gründen, denn aus sportlicher Sicht hätte es für sein junges Team nicht besser laufen können. Spielte seine Mannschaft vergangenes Frühjahr noch gegen den Abstieg, konnten sie sich im Herbst in der Tabellenmitte platzieren.

Der Vorstand, rund um Klaus Weber, möchte sich auch auf diesem Wege bei Andi für sein außergewöhnliches Engagement als Trainer bedanken. Ganz abhandenkommen wird er dem Verein hoffentlich nicht, in welcher Funktion bleibt noch offen😉
Leider verlässt uns auch Co-Trainer Daniel Lassnig, welcher die Mannschaft in einer schwierigen Zeit ohne zu zögern mit übernommen hat. VIELEN Dank für Alles!

Dem Vorstand war es wichtig ein Trainerteam zu gewinnen, das den heimischen Fußball kennt und somit rückt ein altbekanntes Gesicht an die Spitze: Predrag Bukarica wird neuer Chefcoach beim SV-Schweiger Reutte. Ihm zur Seit steht, wie bereits unter Schütz, Dirk Handtrack als Co-Trainer und Reinhard Weber als TW-Trainer.  Der Vorstand wünscht dem Trainerteam Bukarica/Handtrack/Weber viel Erfolg für die kommende Saison.

AHS-logo-schwarz Autohaus Reutte.png
Trainerteam SVR.jpg

SpG IBK West 0:2 (0:0) SV Schweiger Reutte

Von Anfang an war es zu spüren!

Der SV Schweiger Reutte wollte alles tun, damit die 3 Punkte mit ins Ausserfern gehen. In der 1. Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. Chancen wurden auf beiden Seiten nicht ordentlich zu Ende gespielt. Nach dem Seitenwechsel war hauptsächlich der SV Reutte zu sehen. Die Heimmannschaft konnte nur eine Halbchance verbuchen. Durch ein wunderschönes, direktes Freistoßtor durch Stefan Sucur, war der Bann schließlich gebrochen. Anschließend konnte unsere Nummer 7 mit einem Elfmeter den Schlussstrich ziehen und einen Doppelpack anschreiben. Verdienter Auswärtssieg und nun konnte man ins Mittelfeld aufrücken.

spg ibk west jubel.png

SV Schweiger Reutte : SV Zams 2:2 (0:2) 

Nach nur einer Niederlage in den letzten 5 Spielen war die Vorfreude auf das Spiel gegen den SV Zams groß. Jedoch hielt die Freude nicht lange an. Früh im Spiel musste unser Goalgetter, Daniel Saric, verletzungsbedingt aus dem Spiel genommen werden. Bis auf 15 Minuten in der ersten Halbzeit, war der SV Reutte spielbestimmend. Durch zwei schläfrigkeiten in der Verteidigung lag die Heimmanschaft zur Pause mit 2:0 zurück. In der zweiten Halbzeit konnten die Zuschauer dasselbe Bild erleben. Bessere Mannschaft, jedoch schlechte Chancenverwertung. Der Anschlusstreffer in der 75. minute durch Stefan Sucur war ein Befreiungsschlag für unser Team. Durch Spielüberlegenheit konnte Dominic Pece in der 86. minute den Ausgleich erzielen.

Fazit: 3 Punkte wären möglich gewesen. Nach diesem Halbzeitstand sind wir trotzdem froh, einen Punkt in Reutte zu behalten.

IMG-20230506-WA0035.jpg

 15.10.2023 Kampfmannschaft

Bild1.png

 01.10.2023 Kampfmannschaft

SV Schweiger Reutte : SV Thaur 3:1 (2:0) 

Nach der hohen 5:1 Niederlage in Fulpmes beim FC Stubai galt im Heimspiel gegen den FC Thaur wiedergutmachung.

 

Der SV Thaur kam besser ins Spiel. Die Gäste wurden immer wieder durch Ecken gefährlich. Nach einem Konter durch Mete Ekinci, der den Ball auf Rene Strobl weiterleitete konnte, wurde der 1:0 Führungstreffer erzielt. Durch dieses Tor kam unsere Heimelf besser ins Spiel und erhöhte durch Youngstar Mete Ekinci auf 2:0. Anschließend domienierte man das Spiel. Durch 2 Lattentreffer (2 Freistöße aus 40 Metern) von Daniel Saric hatte man um so mehr Pech die Führung auszubauen. In der 86 min. konnten die Gäste wieder mal durch eine Ecke gefährlich werden und den Anschlusstreffer erzielen. Doch keine Minute später konnte unser Coach, Andreas Schütz mit dem 3:1 Siegtreffer den Deckel zumachen. Verdienter Heimsieg und nun liegt der Fokus schon auf Samstag in IBK beim SVI.

db7c5f3c-a750-4cdb-ace1-5cc6758fa668.JPG

 18.09.2023 Kampfmannschaft

SV Schweiger Reutte 4:1 (0:1) SV Matrei

Nachdem ersten 3er der Saison in Mils bei der FG Schönwies/Mils war die Vorfreude auf das Spiel gegen den SV Matrei groß. Man wollte vor Heimischen Publikum überzeugen und weiter punkten.

 

Unser SV Reutte startete gut ins Spiel mit mehreren Chancen, doch der SV Matrei kam mit dem ersten Torschuss zum Führungstreffer. Nach diesem Treffer war unsere Mannschaft wie gelähmt und so wechselten die Mannschaften die Seiten. In der 2. Halbzeit machte nur mehr der SV Schweiger Reutte das Spiel. Mit einem Doppelschlag von Burak Celebi und Daniel Saric (min. 54 und 55) konnte man mit 2:1 in Führung gehen. Anschließend konnte Neuzugang Stefan Sucur mit einem Doppelpack den Sack zumachen. Nächste Woche trifft unsere Mannschaft auswärts auf den FC Stubai.

Auswärtssieg im Cup!

In der Vorrunde des Kerschdorfer Tirol Cup trat die Mannschaft des SV Schweiger Reutte in Nassereith an. Mit vielen Verletzten und urlaubsbedingten Ausfällen konnte ein toller Auswärtssieg gefeiert werden. Trotz mangelnder Chancenverwertung konnte man mit 0:5 gewinnen. Nächsten Freitag empfängt unsere Mannschaft im Drei Tannen Stadion Reutte in der 1. Runde des Cups den SV Haiming! Kommt und unterstützt unsere Mannschaft.

vs nassereith_edited.jpg

 30.07.2023 Kampfmannschaft

SV SCHWEIGER REUTTE TRANSFERNEWS

Mete Ekinci kommt zur Berzirkshauptstadt zurück vom FC Kempten.

Ömer Alan und Darko Grujic liefen zuletzt für den FC Lechaschau auf, sowie Miralem Djedovic von Union IBK zurück kommt.

Mert Özdemir schnürte seine Schuhe zuletzt bei FC International.

Temuulen Ganbayar - Stefan Sucur und Vuk Invanovic, die zuletzt für TSV Kottern gespielt haben, werden Zukünftig für den SV Reutte auflaufen.

 

 Jedoch müssen wir auch Abgänge hinnehmen.

 

Nelis Can verlässt den Verein in Richtung Deutschland zum SV Rieden am Forggensee.

Jonas Haider kehrt zu seinem Stammverein der SpG Lechtal zurück.

Mario Bosnjak wechselt in die Regionalliga West zur SVG Reichenau.

     Viel Glück für eure neuen Herausforderungen!

 

Die Vorbereitung ist schon voll im Gange!

 

 

Das 1. Testspiel gegen Lechtal konnte man positiv mit einem 4:0 Heimerfolg absolvieren.

 

Das 2. und letzte Testspiel vor dem CUP bestreiten wir am 21.07 gegen den FC Schretter Vils. Abermals Anpfiff 19:30 Drei Tannen Stadion Reutte.

 

Das 1. Pflichtspiel (Cupspiel) findet am 29.07. um 18:00 Uhr in Nassereith statt.

TRaining1_edited.jpg

 19.07.2023 Kampfmannschaft

 14.01.2024 Kampfmannschaft

 23.10.2023 Kampfmannschaft

LOGO NEU.png
bottom of page